Verhalten in Notfällen

Ein Notfall liegt vor wenn ein Pilot verletzt ist und/oder im Baum hängt und sich nicht selbstständig befreien oder durch andere Piloten befreit werden kann. Es wird versucht mit dem verunglückten Piloten Kontakt aufzunehmen. Zudem ist unverzüglich die Rettungsleitstelle direkt unter 06203/19222 oder indirekt unter der 112 anzurufen. Ruhe bewahren und eine detaillierte Schilderung des Notfalls abgeben!

Wenn eine Baumrettung nötig wird, ist der Hinweis auf die Höhenrettung der Feuerwehr Schriesheim
sinnvoll.

Bitte grundsätzlich immer zuerst auf die Eigensicherung achten, sowohl als betroffener Pilot als auch
bei den Helfern!

Liegt kein Notfall vor muss ebenso die Rettungsstelle benachrichtigt werden, um ein unnötiges Ausrücken zu verhindern.

Muss eine Baumrettung erfolgen bzw. der Schirm aus dem Baum geborgen werden, bitte mit Frank Lang (Tel. 0179 1348525) in Verbindung setzen.

Zudem bitten wir euch, in allen Fällen den 1. Vorstand (Georg Rombach) zu informieren (Tel.: 0176 23286852)