Flugbuch

Der Verein ist gegenüber dem DHV, der Stadt Schriesheim und dem Tower in Mannheim (EDFM) auskunftspflichtig was den Flugbetrieb am Ölberg angeht. Ein Baustein ist das Flugbuch, welches von jedem Pilot / jeder Fliegerin am Ölberg zu nutzen ist. Dies gilt sowohl für Vereinsmitglieder als auch für Gäste.

Um die Nutzung für alle so einfach wie möglich zu halten wurde hierfür eine Signal Gruppe Ölberg-Flugbuch eingerichtet. Diese Signal Gruppe ist ausschließlich von Vereinsmitgliedern nutzbar und einsehbar. Teilnehmer der Gruppe werden durch den Vorstand anhand der Mitgliederliste administriert.

Es gelten folgende Regeln zur Nutzung des Flugbuchs:

  • Jeder Pilot / Jede Pilotin trägt sich vor jedem Flug mit vollständigen Namen, Fluggerät und Farbe in das Flugbuch ein.
  • Der erste Pilot / Die erste Pilotin des Tages benachrichtigt den Tower in Mannheim (siehe Flugbetriebsordnung) und trägt „Flugbetrieb angemeldet“ in das Flugbuch ein.
  • Für Gruppenmitglieder die in ihrem Signal-Profil den vollständigen Namen führen, also keine Nicknames oder Spaßnamen, entfällt die Pflicht den vollständigen Namen einzutragen (d.h. man kann anhand des Profilnamens erkennen wer sich eingetragen hat).
  • Beispiel: Max Wurschtkopp, Nova Phantom, rot

Für Gäste sind die folgenden Besonderheiten zu beachten:

  • Gäste müssen sich vor Benutzung des Flugebiets ein Vereinsmitglied suchen, welches den Gast mit vollständigen Namen des Gastes sowie Fluggerät ins Flugbuch einträgt (siehe auch Flugbetriebsordnung: Gäste fliegen am Ölberg nur bei Anwesenheit eines Vereinsmitglieds).
  • Ergänzt wird die Angabe mit der Information, ob und wie die Tagesmitgliedschaft bezahlt wurde (nur beim ersten Flug am Tag, z.B. per Paypal (in Vorbereitung), im Bus oder ans Vereinsmitglied in bar).
  • Beispiel: Maria Rakete, AD Susi, blau, Paypal (alternativ: bar)

Wir bitten alle Flieger / Fliegerinnen am Ölberg, sich an die Flugbuch-Regelung zu halten. Sie dient ausschließlich dem Erhalt unseres schönen Fluggebiets.